Banner
Titel

    Home (Startseite)

     Mimi & Co (wir über uns)

   +  Mimi
   +  Sammy
   +  Fritzi
   +  Luca
   +  Semira
   +  Leo
   +  Bonita
   +  Carino
   +  Rossini
   +  Lene
   +  Unser Katzengarten
   +  Gerd & Birgit

     Tipps rund um die Katze

   +  Buchtipps / Rezensionen
   +  Futtertipps
   +  Kratzbaumtipp
   +  cat-on Katzenmöbel im Test
   +  Partytipp
   +  Katzenkalender
   +  Katzennamen
   +  Katzenallergie
   +  Gerichtsurteile

     Wissenswertes
 
   +  Spielend durchs Leben
   +  Katzen auf der Couch
   +  Die Katze, der Vogelkiller?
   +  Ortsgedächtnis der Katze
   +  Revierverhalten der Katze

   Im Text klicken!  In Sachen Gesundheit
  

   +  Nierenerkrankungen (CNI)
   +  Harnwegserkrankungen
   +  Verdauungsstörungen
   +  Verstopfung
   +  Chronischer Durchfall
   +  Magen-/Darmerkrankungen
   +  Lebererkrankungen
   +  Übergewicht (Adipositas)
   +  Diabetes bei Katzen
   +  Katzenschnupfen (FHV/FCV)
   +  Katzenseuche (FPV/Parvo)
   +  FeLV Feline Leukämie
   +  FIP   Feline Infekt. Periton.
   +  FIV   Feline Immund. Virus
   +  FIA   Feline Infekt. Anämie
   +  Tollwut
   +  Toxoplasmose
   +  Impfschutz
   +  Hautpilz
   +  Haarausfall (Alopezie)
   +  Bindehautentzündung
   +  Bronchitis / Asthma
   +  Ohrenerkrankungen
   +  Zahnstein, Gingivitis
   +  Zahnschmerzen
   +  FORL
   +  Epilepsie
   +  Schilddrüsenerkrankung
   +  Anämie
   +  Wurmbefall
   +  Flohbefall/Flohstichallergie
   +  Zeckenbefall
   +  Giardien
   +  Erste Hilfe für Katzen
   +  Schocktherapie
   +  Unfallursache Fenstersturz
   +  Zwerchfellriss (Atmung)
   +  Lebenselexier Wasser
   +  Die Katze im Alter
   +  Handaufzucht von Kitten
   +  Vorsicht Hitzestau
   +  Katzenkiller Teebaumöl
   +  Permethrinvergiftung
   +  Katzen an Silvester
   +  Passivrauchen
   +  Buchtipps Schulmedizin
   +  Buchtipps Homöopathie
   +  Buchtipps Naturheilkunde

     Abschied

   +  Euthanasie
   +  Deutschlands Tierfriedhöfe
   +  Die Regenbogenbrücke
   +  Testament einer Katze

     Katzen in Not

   +  Zuhause gesucht
   +  Pro Senior
   +  Glückskatze Susi
   +  Kittys Klage
   +  Freddys zweite Chance
   +  Katzen als Geschenk?
   +  Muster-Tierschutzvertrag
   +  Vermisste Katzen
   +  Zugelaufene Katzen
   +  Suchanleitung (!)
   + 
Umgang mit einem Totfund
   +  zurück nach 7 Wochen
   +  zurück nach 1,5 Jahren
   +  Straßenkatzen
   +  Hilfe für “Wildlinge”
   +  Streunerhütte
   +  Styrokisten für Streuner
   +  Zuchtmissstände
   +  Alisha
   +  Katzenqäler Oberhausen
   +  Misshandelt
   +  Tierversuche an Katzen
   +  Kastration
   +  Frühkastration
   +  Warum Katzenschutz?
   +  Links Katzenschutzvereine
   +  CAT-CARE e.V.

     (winterliche) Lyrik

   +  Katzengedichte
   +  Katzengeschichten

     Forum

   Im Text klicken!  Gästebuch

   Im Text klicken!  Stubentigershop

   Im Text klicken!  Twitter

   Im Text klicken!  Facebook  
   Im Text klicken!  Impressum

   Im Text klicken! Partnerprogramme

Zugelaufen

Karo 

Besitzer konnten ermittelt werden:

Dieser kastrierte aber leider weder gechipte noch tätowierte Abessinier ist zum ersten Mal im Sommer 2009 in 34396 Liebenau-Grimelsheim zugelaufen, blieb bis zum Herbst, und war dann verschwunden. Im Juli 2010 lief er erneut derselben Person zu. Er humpelt aufgrund einer alten, ausgeheilten Verletzung. reiner.ritzel@arcor.de

Die Besitzer haben sich gefunden: Der Kater wohnt sozusagen fast um die Ecke und hat sich wohl einen zweiten Wohnsitz zulegen wollen :o)

Karo 

Grauer Karthäuser(Mix) im März 2009 in Seeshaupt, Bayern, zugelaufen...

In Seeshaupt (Landkreis Weilheim-Schongau, Bayern) ist ein grauer Kater (Karthäuser oder Karthäuser-Mischling) zugelaufen. Er ist tätowiert und stammt aus einem anderen Bundesland, da die Tätowierung SP - also vermutlich aus dem Großraum Speyer stammen. Aufgrund der fehlenden Registrierung kann der Besitzer nicht ausfindig gemacht werden. Kontakt: Tierschutzverein Tutzing u.U. e.V., Tutzing - Bernried - Seeshaupt,
Tel. 08158 - 99 67 44

Karo 

Ca. 6 Monate alte Katze Anfang März 2005 in Barterode bei Göttingen zugelaufen...

Die Katze ist dreifarbig. Ihre rechte Ohrspitze ist weiß. Um die Nase herum ist sie auch weiß, hat aber auf der rechten Seite einen dunklen Fleck. Sie ist weder kastriert noch tätowiert. Vermisst jemand eine solches Tier? Kontakt: Tel. 05506 / 999 23

Karo 

Kastrierter, schwarzer Kater Anfang Oktober 2003 in 51515 Kürten zugelaufen....

Ein kastrierter, schwarzer Kater mit weißem Brustfleck, leider ohne Tätowierung, ist Anfang Oktober in 51515 Kürten (bei Köln) zugelaufen. Der Kater wirkt gepflegt und ist sehr freundlich und kinderlieb. Wer vermisst dieses schöne Tier? Kontakt: klein-kolarik@t-online.de

Karo 

Verletzter Kater am 4. September 2003 in Odenthal-Neschen aufgefunden....

Am 04. 09. 2003 gegen 06:00 Uhr wurde in Odenthal-Neschen ein grau-braun gestromter Kater leicht verletzt auf der Straße gefunden. Das Tier trägt leider keine elektronische Markierung oder Tätowierung. Der Kater befindet sich zur Zeit noch zur Beobachtung in einer Tierklinik. Kontakt: a.wismach@t-online.de oder 0170 283 18 49

Karo 

Kater kommt seit ca September 2002 zum Essen in Köln-Mühlheim...

Seit ca. September 2002 Jahr kommt dieser fremder Kater in die Wohnung einer Katzenhalterin in Köln-Mühlheim und Futter den Napf der heimischen Katzen leer. Er lässt sich dort häuslich nieder, so lange die Frau nicht daheim ist, wenn sie kommt, rennt er weg. Er ist sehr scheu. Wer kennt dieses Tier??? Kontakt: nctowaehe@netcologne.de

Karo 

Main-Coon-Mix, männlich, am 26.09.02 in Baunatal-Hertingshausen aufgefunden...

Dieser Main-Coon-Mix wurde am 26.09.02 unkastriert und ausgehungert in Baunatal-Hertingshausen aufgefunden. Er wird auf ein bis zwei Jahre geschätzt, seine Besitzer konnten bisher nicht ausfindig gemacht werden. Er ist sehr verschmust und versteht sich gut mit anderen Katzen. Kontakt: Katzenhilfe Guxhagen, Tel.: 05665-2994 oder 05665-921339, Fax-Nr.: 05665-921340 E-Mail: DJBuechling@t-online.de

Karo 

Weibliche Katze am 20.09.02 in Guxhagen, Dennhäuser Straße aufgefunden...

Die Katze wurde am 20.09.2002 in Guxhagen – Dennhäuserstraße Nähe Bürgersaal verletzt eingefangen. Sie muss einen Schlag auf den Rücken bekommen haben, denn ihr rechter Hinterlauf war fast gelähmt. Bedingt durch Vitamin-B-Spritzen ist sie nun fast vollständig genesen. Sie ist lieb, schmusig, menschenbezogen. Sie war wohl als Einzelkatze mit Freilauf in einer Familie. Wer kennt Herta? Kontakt: Katzenhilfe Guxhagen, Tel.: 05665-2994 oder 05665-921339, Fax-Nr.: 05665-921340 E-Mail: DJBuechling@t-online.de

Karo 

Schwarze Katze am 19. Juni 2002 in 34314 Mönchehof zugelaufen....

Geschlecht: weiblich, Farbe:  schwarz, Alter:  ca. 1 - 2 Jahre, Fundort: 34314 Espenau-Mönchehof, Parkplatz Rewe-Markt, Besondere Merkmale: sehr zutraulich, schreit sehr laut und sieht eigentlich eher aus wie ein Kater Außerdem scheint sie schon länger unterwegs zu sein, denn sie sieht angeschlagen aus. Kontakt: Gabi Schumacher, 0561-828229

Karo 

Kater am 9. Juni 2002 im Raum Gießen zugelaufen.....

Am 09.06.2002 wurde in der Nähe von Gießen dieser Kater stark abgemagert aufgefunden. Kastriert, aber nicht tätowiert oder gechipt. Ca. 1-4 Jahre. Statur: Großrahmig und hochbeinig. Kantiges Gesicht. Farbe: (hell-/orange-)braun getigert. Eher verwaschene Zeichnung. Vorderpfoten und rechte Hinterpfote weiß, linke Hinterpfote hälftig gestiefelt. Augen: helles Ocker. Charakter: (soweit beurteilbar) anhänglich, menschenbezogen und verschmust, gibt Köpfchen, geduldig, eher Einzelkatze gewesen. Weitere Infos unter: Rosanne@t-online.de

Karo 

März 2002: Wer kennt diese Katze?

Anfang März 2002 wurde diese weiße Perserkatze, weiblich, ca. 3 Jahre alt, sehr klein, in total verwahrlostem Zustand und halb verhungert in der Nähe von Mainz gefunden. Wir haben sie Shira genannt. Die Katze ist kastriert, jedoch nicht tätowiert, sie hat auch keinen Chip. Auf Suchanzeigen in lokalen Zeitungen und Aushänge hat sich kein Besitzer gemeldet, bei den zuständigen Behörden liegt keine Vermisstmeldung vor. Wer kann evtl. Angaben machen über Leute, die bis ca. Anfang März noch eine weiße Perserkatze hatten, die nun plötzlich verschwunden ist? Bitte helfen Sie uns festzustellen, ob Shira vielleicht ausgesetzt wurde, damit Strafanzeige gestellt werden kann. Vielleicht ist sie aber auch entlaufen und wird irgendwo schmerzlich vermisst? Kontakt: Gunda.ONeal@t-online.de

Karo 

Schwarze Katze im November 2001 in Hamburg-Begedorf zugelaufen....

Anfang November ist in Hamburg-Bergedorf/Curslack eine schwarze Katze zugelaufen. Sie ist sehr anhänglich und verschmust und hat ein samtweiches, seidiges und sehr gepflegtes Fell. Wer vermisst dieses Tier??? Tel 040/729 79 375 oder addaw@t-online.de

Karo 

Schwarz-weißer Kater Ostern 2001 in Hückeswagen (PLZ 42499) zugelaufen...

In Hückeswagen (PLZ 42499) ist in der Osterzeit 2001 ein schwarz-weißer Kater zugelaufen. Der Kater hat eine hohe weiße Nase, weißes Kinn, Brust und Füßchen, sonst ist er schwarz. Er ist sehr scheu, kam erst nur nachts in die Scheune, hat sich aber inzwischen mit den dort lebenden Freigängern angefreundet. Vermutlich (vom Verhalten her) ist es ein Streuner, denn er ist nicht kastriert, nicht tätowiert und hatte Würmer und Flöhe. Eine Nachfrage beim Fundbüro und im TH ergab, dass er selbst nach 6 bzw. 10 Wochen noch nicht vermisst wurde. Er hört inzwischen auf Felix. Wer diesen Kater vermisst, kann sich an Erika Langenberg wenden: simsons53@aol.com

Karo 

Graue Perserkatze im November 2000 in Salzgitter zugelaufen...

In der letzten Novemberwoche 2000 lief einer Familie in Salzgitter eine ca. 10 Jahre alte, kastrierte graue Perserkatze zu. Das Tier war laut Tierarzt schon etwa drei Wochen unterwegs und in entsprechendem Zustand. Offensichtlich handelt es sich um einen entlaufenen Stubentiger, da sie sehr zutraulich und verschmust ist. Infos gibt es bei Familie Jürgen Stank, Unter den Eichen 10, 38239 Salzgitter Telefon: 05341/ 267206

Karo 

Kater im Juni 2000 zwischen Forstinning und Ebersberg zugelaufen....

Wahrscheinlich bereits im Juni dieses Jahres wurde ein Kater von einem Förster auf einem Parkplatz zwischen Forstinning und Ebersberg gefunden. Auf Umwegen gelangte er letztendlich nach München/Giesing. Beschreibung: Ca. 1 1/2 Jahre alt, weder kastriert noch tätowiert, langhaarig, wahrscheinlich Main-Coon-Mix, Gesichtsmaske, Kopf, Rücken und Schwanz uni grau, Brust und Pfoten weiß mit einzelnen grauen Flecken, bernsteinfarbene Augen, trug ein rostrotes Zeckenhalsband. Wer vermisst diesen liebenswerten Kerl? Hinweise bitte an: 089/69359849 oder regine.valtinke@gmx.de

Karo 

Langhaar-Kater im Mai 2000 in Gudensberg (bei Kassel) zugelaufen!

Im Mai 2000 ist in Gudensberg ein ca. 3 Jahre alter, kastrierter Kater gefunden worden, bei dem es sich offenbar um einen Main-Coon-Mix (oder Türkisch Angora o.ä.) handelt. Er ist sehr lieb und verschmust! Wer vermisst den Kater, der inzwischen Theo getauft wurde?? Hinweise bitte an: aseeb@gmx.de

Karo 

Bitte bedenkt auch die rechtliche Seite, wenn Euch ein Tier zuläuft:

Wer eine zugelaufene Katze einfach behält, ohne sie den Behörden zu melden, macht sich strafbar. Es kann durchaus bis zum Prozess und zu einer Verurteilung kommen. Daher gilt: Zuerst nach einer Tätowierung schauen und wenn eine solche vorhanden ist, bitte Kontakt zu einer der unten stehenden Organisationen aufnehmen! Es könnte auch ein Chip vorhanden sein, aber hier ist der Finder NICHT verpflichtet, einen Tierarzt aufzusuchen, um dies prüfen zu lassen! Sollte das Tier jedoch verletzt oder krank sein, muss es zunächst zum Tierarzt gebracht werden!
Danach ist der Fund bei der kommunalen Fundstelle (Gemeindeverwaltung) oder der örtlichen Polizei zu melden! Oft ist es aber auch schon ausreichend, das örtliche Tierheim zu informieren, welches die Meldung für gewöhnlich an die kommunale Fundstelle weiterleitet. Hier gilt es aber, sich abzusichern!
Zu melden ist: der Fundort, der Fundzeitpunkt, der jetzige Aufenthaltsort und eine genaue Beschreibung des Tieres. Damit hat der Finder seine rechtlichen Pflichten erfüllt!

Kontaktadressen in Deutschland:

1. TASSO Haustierregister e.V, 65795 Hattersheim, Tel.: 06190 - 93 22 14, Homepage
2. DEUTSCHES HAUSTIERREGISTER, Tel.: 01805 - 23 14 14
3. IFTA - Internationale Zentrale Tierregistrierung, Tel.: 09122 - 88 51 988 Homepage

Kontaktadresse in Österreich:

SOS-Haustierruf, Ignaz-Rieder-Kai 37, A-5026 Salzburg-Aigen, Tel. 0662 - 62 05 77

Kontaktadresse  in der Schweiz:

Tierambulanz, Tierfundbüro, CH 8037 Zürich, Tel.: 0900 - 56 74 04

Karo 

Wir hoffen, hiermit vielleicht ein kleines Stück dazu beizutragen, dass vermisste Katzen wieder nach Hause zurück finden können! Wenn Ihr Tiere für diese Seite anmelden möchtet, kontaktiert uns unter webmaster@loetzerich.de

Außerdem seht bitte auch unbedingt auf der Website www.tasso.net nach, ob das von Euch gefundene Tier dort als vermisst verzeichnet ist!!!!



(Letzte Änderung dieser Seite: 23 Juli, 2015)


Besucher seit dem 26/7/99