Banner
Titel

    Home (Startseite)

     Mimi & Co (wir über uns)

   +  Mimi
   +  Sammy
   +  Fritzi
   +  Luca
   +  Semira
   +  Leo
   +  Bonita
   +  Carino
   +  Rossini
   +  Lene
   +  Unser Katzengarten
   +  Gerd & Birgit

     Tipps rund um die Katze

   +  Buchtipps / Rezensionen
   +  Futtertipps
   +  Kratzbaumtipp
   +  cat-on Katzenmöbel im Test
   +  Partytipp
   +  Katzenkalender
   +  Katzennamen
   +  Katzenallergie
   +  Gerichtsurteile

     Wissenswertes
 
   +  Spielend durchs Leben
   +  Katzen auf der Couch
   +  Die Katze, der Vogelkiller?
   +  Ortsgedächtnis der Katze
   +  Revierverhalten der Katze

   Im Text klicken!  In Sachen Gesundheit
  

   +  Nierenerkrankungen (CNI)
   +  Harnwegserkrankungen
   +  Verdauungsstörungen
   +  Verstopfung
   +  Chronischer Durchfall
   +  Magen-/Darmerkrankungen
   +  Lebererkrankungen
   +  Übergewicht (Adipositas)
   +  Diabetes bei Katzen
   +  Katzenschnupfen (FHV/FCV)
   +  Katzenseuche (FPV/Parvo)
   +  FeLV Feline Leukämie
   +  FIP   Feline Infekt. Periton.
   +  FIV   Feline Immund. Virus
   +  FIA   Feline Infekt. Anämie
   +  Tollwut
   +  Toxoplasmose
   +  Impfschutz
   +  Hautpilz
   +  Haarausfall (Alopezie)
   +  Bindehautentzündung
   +  Bronchitis / Asthma
   +  Ohrenerkrankungen
   +  Zahnstein, Gingivitis
   +  Zahnschmerzen
   +  FORL
   +  Epilepsie
   +  Schilddrüsenerkrankung
   +  Anämie
   +  Wurmbefall
   +  Flohbefall/Flohstichallergie
   +  Zeckenbefall
   +  Giardien
   +  Erste Hilfe für Katzen
   +  Schocktherapie
   +  Unfallursache Fenstersturz
   +  Zwerchfellriss (Atmung)
   +  Lebenselexier Wasser
   +  Die Katze im Alter
   +  Handaufzucht von Kitten
   +  Vorsicht Hitzestau
   +  Katzenkiller Teebaumöl
   +  Permethrinvergiftung
   +  Katzen an Silvester
   +  Passivrauchen
   +  Buchtipps Schulmedizin
   +  Buchtipps Homöopathie
   +  Buchtipps Naturheilkunde

     Abschied

   +  Euthanasie
   +  Deutschlands Tierfriedhöfe
   +  Die Regenbogenbrücke
   +  Testament einer Katze

     Katzen in Not

   +  Zuhause gesucht
   +  Pro Senior
   +  Glückskatze Susi
   +  Kittys Klage
   +  Freddys zweite Chance
   +  Katzen als Geschenk?
   +  Muster-Tierschutzvertrag
   +  Vermisste Katzen
   +  Zugelaufene Katzen
   +  Suchanleitung (!)
   + 
Umgang mit einem Totfund
   +  zurück nach 7 Wochen
   +  zurück nach 1,5 Jahren
   +  Straßenkatzen
   +  Hilfe für “Wildlinge”
   +  Streunerhütte
   +  Styrokisten für Streuner
   +  Zuchtmissstände
   +  Alisha
   +  Katzenqäler Oberhausen
   +  Misshandelt
   +  Tierversuche an Katzen
   +  Kastration
   +  Frühkastration
   +  Warum Katzenschutz?
   +  Links Katzenschutzvereine
   +  CAT-CARE e.V.

     (winterliche) Lyrik

   +  Katzengedichte
   +  Katzengeschichten

     Forum

   Im Text klicken!  Gästebuch

   Im Text klicken!  Stubentigershop

   Im Text klicken!  Twitter

   Im Text klicken!  Facebook  
   Im Text klicken!  Impressum

   Im Text klicken! Partnerprogramme

Zuhause gesucht

An dieser Stelle möchte wir Euch Katzen in Not vorstellen, die dringend ein neues Zuhause suchen. Die sind zum Teil Tiere, die von Privatpersonen abgegeben werden, zum Teil aber auch Tiere, die sich derzeit in Obhut des Tierschutzes befinden. Diese Rubrik soll einfach helfen, für Tiere in Not ein neues Heim zu finden und ihnen wenn möglich die Unterbringung in einem Tierheim zu ersparen oder diese zu verkürzen.
Für die Vermittlung der Tiere gilt immer der jeweilige darunter aufgeführte Kontakt. Jedem, der ein Tier vermittelt, empfehlen wir dringendst, einen Tierschutzvertrag abzuschließen! Ein Muster hierfür könnt Ihr Euch hier in dieser Rubrik herunter laden (siehe Navigation links).

 

not-701-kitty2 not-701-kitty

Kitty ist  eine ca. 2 Jahre alte, ganz liebe, unkomplizierte, stubenreine und kinderliebe Katze. Sie sucht ein neues Zuhause, weil eines der Familienmitglieder eine schwere Allergie entwickelt hat, nachdem Sie Ende letzten Jahres dort zugelaufen war. Sie darf daher nur noch maximal bis Mitte März bleiben, wenn sich bis dahin nichts findet, wird sie ins Tierheim gebracht.
Kitty ist Freigängerin und liebt es, die Gegend zu erkunden. Sie braucht also auf jeden Fall wieder ein Zuhause, in welchem ihr Freilauf gewährt werden kann!
Sie ist kastriert und verfügt über einen aktuellen Impfschutz. Auch entwurmt wurde sie regelmäßig.

Kitty wird gegen Schutzvertrag im Raum Kassel vermittelt.
Kontakt: Familie Schulze, 0561/2025526 oder 0176/10511672

 

not-699-mikesch

Mikesch, geb. 2008, FIV-positiv, wurde als Welpe vom Katzenschutz Braunschweig zusammen mit seinem Bruder zu einer Familie vermittelt. Nach einigen Monaten erkrankte der Bruder von Mikesch schwer; ein entsprechender Test zeigte, dass er unter Katzenaids leidet. Mikesch wurde dann ebenfalls getestet, wobei sich zeigte, dass er ebenalls Träger des Virus ist. Er hat jedoch ein sehr gutes Immunsystem und ist auch ansonsten völlig gesund, er war noch nie krank.
Mikesch ist sehr gut verträglich mit anderen Katzen, möchte aber gern der Chef sein. Dies ist leider bei der jetzigen Konstellation mit seinem neuen Kumpel nicht gegeben. Mikesch leidet sehr darunter, dass sich sein Kumpel nicht unterordnet. Daher hat sich seine jetzige Familie schweren Herzens dazu entschlossen, für Mikesch ein neues Zuhause zu suchen. Mikesch ist Kinder ab 6 Jahre gewöhnt, schmust sehr gern mit seinen Menschen, möchte aber bestimmen, wann und wie lange geschmust wird - Katze halt. Er ist kastriert und gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft. Er wird in reine Wohnungshaltung vermittelt, gern mit gesichertem Freigang (Gehege oder katzensicher eingezäuntem Grundstück) oder abgesichertem Balkon.
Er lebt zur Zeit noch in Hannover bei der Familie, an die er vermittelt wurde. Lange ist man dort aber nicht mehr bereit, Mikesch zu behalten; man will ihn demnächst ins Tierheim geben, wenn sich keine andere Lösung findet.
Alternativ würde es auch helfen, wenn jemand bereit wäre, Mikesch in Pflege zu nehmen, um dann für ihn in aller Ruhe ein neues Zuhause zu finden.

Kontakt: Katzenschutz Braunschweig e.V.,
05302-804811 oder katzenschutz-bs@email.de

 

not-700-joschi not-700-finchen

Joschi & Finchen, zwei 10 Jahre alte Geschwister, suchen ein neues Zuhause, weil ihre Besitzerin ins Koma gefallen ist und - sofern sie dieses überlebt - künftig in einem Pflegeheim betreut werden muss. Joschi und Finchen haben immer in reiner Wohnungshaltung gelebt, kennen also keinen Freilauf und könnten somit sowohl in reine Wohnungshaltung als auch in Freilauf vermittelt werden. Die beiden Geschwister hängen sehr aneinander und werden daher auch nicht einzeln sondern nur gemeinsam abgegeben! Sie sind verschmust, menschenbezogen und unproblematisch und wünschen sich ein Zuhause, in dem man gern mit ihnen kuschelt und sich mit ihnen beschäftigt. Finchen hatte mal Harngries und wurde seitdem von ihrer Besitzerin mit Diätfutter gefüffert. Hier wärere eine entsprechende Umstellung auf ein hochwertiges Feuchtfutter (also mit hohem Fleischanteil) ratsam, um erneute Griesbildung zu vermeiden.

Die beiden werden von privt im Raum Kassel vermittelt.
Kontakt: 01577-2906373

 

not-696-grissy

Grissy ist ein 6-jähriger Siamesenmix mit einem verkrüppelten Vorderbein. Wahrscheinlich wurde er angefahren und nicht behandelt, aber er kommt gut damit zurecht und hat keine Schmerzen. Schlimmer ist, dass er sowohl Leukose- wie auch FIV-positiv ist, von daher kann er nur in Einzelwohnungshaltung oder zu einem ebenfalls positiven Tier. Grissy ist auch noch schüchtern und ängstlich, es wird noch ein wenig dauern, bis er Vertrauen fasst. Im Tierheim in Spanien ist es natürlich problematisch für ihn, von daher sucht man dringend ein Zuhause oder eine PS! Grissy ist kastriert, geimpft und gechipt.

Grissy wird gegen Schutzvertrag vermittelt.
Kontakt: 0173 2808377 oder fritzundco42@aol.com

 

Aaron

Aaron stammt von einem Bauernhof, wo er fast verhungert wäre. Leider wurde er positiv auf Leukose getestet. Die Krankheit ist jedoch inaktiv und ihm geht es gut, aber er kann deshalb nur zu anderen Leukose positiven Katzen vermittelt werden.
Aaron ist ein liebes, sanftes und sensibles Wesen. Wenn er sich eingewöhnt hat, ist er verspielt und verkuschelt und will von allen nur geliebt werden.... Sein neues Traum-Zuhause hat deshalb Menschen, die Verständnis für sein sensibles Wesen haben und nichts von ihm verlangen, sondern die Geduld haben ihm die Zeit zu geben, die er braucht um seine Scheu zu verlieren - er kommt dann ganz von allein und nähert sich Stück für Stück. Er ist sehr verspielt und spielt gern mit der Spielangel oder tobt mit anderen Katzen umher - deshalb sollte eine zweite Leukose-positive Katze vorhanden ein, mit der er spielen und kuscheln kann (oder die Bereitschaft bestehen, ein zweites Tier dazu zu nehmen). Aaron ist jetzt 7 Monate alt, bereits kastriert und erstgeimpft, FIV negativ. Wo darf dieses arme Wesen endlich ankommen?

Aaaron befindet sich derzeit im dichten Berliner Umland,
eine Vermittlung kann aber bundesweit erfolgen (Vorkontrolle wird organisiert).
Kontakt: illinga@AOL.com oder Tel: 0174/4501821



(Letzte Änderung dieser Seite: 23 Juli, 2015)


Besucher seit dem 26/7/99