Banner
Titel

    Home (Startseite)

     Mimi & Co (wir über uns)

   +  Mimi
   +  Sammy
   +  Fritzi
   +  Luca
   +  Semira
   +  Leo
   +  Bonita
   +  Carino
   +  Rossini
   +  Lene
   +  Unser Katzengarten
   +  Gerd & Birgit

     Tipps rund um die Katze

   +  Buchtipps / Rezensionen
   +  Futtertipps
   +  Kratzbaumtipp
   +  cat-on Katzenmöbel im Test
   +  Partytipp
   +  Katzenkalender
   +  Katzennamen
   +  Katzenallergie
   +  Gerichtsurteile

     Wissenswertes
 
   +  Spielend durchs Leben
   +  Katzen auf der Couch
   +  Die Katze, der Vogelkiller?
   +  Ortsgedächtnis der Katze
   +  Revierverhalten der Katze

   Im Text klicken!  In Sachen Gesundheit
  

   +  Nierenerkrankungen (CNI)
   +  Harnwegserkrankungen
   +  Verdauungsstörungen
   +  Verstopfung
   +  Chronischer Durchfall
   +  Magen-/Darmerkrankungen
   +  Lebererkrankungen
   +  Übergewicht (Adipositas)
   +  Diabetes bei Katzen
   +  Katzenschnupfen (FHV/FCV)
   +  Katzenseuche (FPV/Parvo)
   +  FeLV Feline Leukämie
   +  FIP   Feline Infekt. Periton.
   +  FIV   Feline Immund. Virus
   +  FIA   Feline Infekt. Anämie
   +  Tollwut
   +  Toxoplasmose
   +  Impfschutz
   +  Hautpilz
   +  Haarausfall (Alopezie)
   +  Bindehautentzündung
   +  Bronchitis / Asthma
   +  Ohrenerkrankungen
   +  Zahnstein, Gingivitis
   +  Zahnschmerzen
   +  FORL
   +  Epilepsie
   +  Schilddrüsenerkrankung
   +  Anämie
   +  Wurmbefall
   +  Flohbefall/Flohstichallergie
   +  Zeckenbefall
   +  Giardien
   +  Erste Hilfe für Katzen
   +  Schocktherapie
   +  Unfallursache Fenstersturz
   +  Zwerchfellriss (Atmung)
   +  Lebenselexier Wasser
   +  Die Katze im Alter
   +  Handaufzucht von Kitten
   +  Vorsicht Hitzestau
   +  Katzenkiller Teebaumöl
   +  Permethrinvergiftung
   +  Katzen an Silvester
   +  Passivrauchen
   +  Buchtipps Schulmedizin
   +  Buchtipps Homöopathie
   +  Buchtipps Naturheilkunde

     Abschied

   +  Euthanasie
   +  Deutschlands Tierfriedhöfe
   +  Die Regenbogenbrücke
   +  Testament einer Katze

     Katzen in Not

   +  Zuhause gesucht
   +  Pro Senior
   +  Glückskatze Susi
   +  Kittys Klage
   +  Freddys zweite Chance
   +  Katzen als Geschenk?
   +  Muster-Tierschutzvertrag
   +  Vermisste Katzen
   +  Zugelaufene Katzen
   +  Suchanleitung (!)
   + 
Umgang mit einem Totfund
   +  zurück nach 7 Wochen
   +  zurück nach 1,5 Jahren
   +  Straßenkatzen
   +  Hilfe für “Wildlinge”
   +  Streunerhütte
   +  Styrokisten für Streuner
   +  Zuchtmissstände
   +  Alisha
   +  Katzenqäler Oberhausen
   +  Misshandelt
   +  Tierversuche an Katzen
   +  Kastration
   +  Frühkastration
   +  Warum Katzenschutz?
   +  Links Katzenschutzvereine
   +  CAT-CARE e.V.

     (winterliche) Lyrik

   +  Katzengedichte
   +  Katzengeschichten

     Forum

   Im Text klicken!  Gästebuch

   Im Text klicken!  Stubentigershop

   Im Text klicken!  Twitter

   Im Text klicken!  Facebook  
   Im Text klicken!  Impressum

   Im Text klicken! Partnerprogramme

Glückskatze Susi

Mau, ich bin die Susi... Letztes Jahr im Juni bin ich von meinen alten Herren mit 14 Jahren ins Tierheim Düsseldorf gebracht worden. Sie sagten sie hätten jetzt die Rente und wollten lieber in Urlaub fahren, und da ich sie dabei störte, brachten sie mich ins o.g. Tierheim.

Die ersten Tage waren der absolute Horror. Ich verstand die Welt nicht mehr, warum ich nun in diesem kahlen und kalten Raum sitzen musste und meine Eltern mich nicht wieder nach Hause holten. Ich habe sehr viel geweint, aber es brachte natürlich nichts.

Da ich (ohne eingebildet zu sein) eine sehr schöne Katze mit sehr schönen Augen bin, zog ich immer wieder das Interesse der Leute, die eine Katze haben wollten, auf mich. Aber als sie dann hörten, dass ich schon 14 Jahre alt bin, wollten sie mich nicht mehr haben.

Ich war schon völlig verzweifelt in den Hungerstreik getreten und hatte natürlich unheimlich abgenommen, als nach über 3 Monaten dann eeendlich am sonnigen 25. Oktober 1999 - während ich mich gerade putzte - eine 34 jährige Frau an meinem Fenster vorbei ging und mich ansprach.

Ich war sofort Feuer und Flamme und habe sie das auch spüren lassen. Sie war erst ganz verwirrt und schaute sich um, ob ich auch wirklich sie meinte, ging dann aber weiter. Ich schaute ihr noch sehnsüchtig hinterher, als ich dann von der Gittertüre eine Stimme hörte. Ich drehte mich um und sah wieder diese Frau. Ich ging sofort zur Türe und rieb schnurrend mein Köpfchen an ihr. Sie war so angetan von mir, dass sie sich bei meiner Pflegerin nach mir erkundigte und sogar trotz meines Alters nicht abgeschreckt war.

Ich musste noch bis zum 28.10. warten bis ich zu ihr ziehen durfte, weil der Weißkittel noch unbedingt mein Pipi nach Krankheiten untersuchen wollte. Doch da ich damit nicht dienen konnte, durfte sie mich dann eeeendlich abholen. Und bis dahin kam sie jeden Tag zu mir und besuchte mich. Es war eben einfach Liebe auf den ersten Blick !!!

Nun lebe ich schon seit 10 Monaten hier bei Sonja und wir haben uns wirklich gaaanz doll lieb. Sie schenkt mir ihre ganze Liebe - unter uns gesagt, machmal ist es mir schon fast ein zu viel... *grins* Aber ich muss sagen, ich habe wirklich viiiiel Glück gehabt, es noch einmal so gut zu treffen! Und dafür bin ich echt dankbar!

Ich wünsche allen Senior-Katzen, dass sie auch bald ein sooo schönes liebevolles Zuhause finden werden!

Viele Miaus,

Eure  Susi
(auch Schmusesuse genannt)

susi

Karo 

Nachtrag im Jahr 2005:

Nun ist ja schon wirklich eine ganze Zeit ins Land gegangen und ich dachte ich melde mich einfach noch einmal. Mir geht es nämlich immer noch sehr gut bei meiner Dosi Sonja und wir lieben uns wirklich jeden Tag mehr und mehr. Mittlerweile bin ich ja auch schon 20 Jahre alt und Ende Oktober schon 6 Jahre bei meiner Sonja. Ehrlich gesagt haben wir damals beide nicht damit gerechnet. Aber wir sind beide sehr glücklich darüber!

Meine Dosi verwöhnt mich auch wirklich sehr. Ich bekomme sogar jeden Tag ein bisschen rohes Fleisch. Nur so zur Info für alle die gegen die Rohfütterung unken: Mir tut es sehr gut, und der Weißkittel zu dem sie mich jedes Jahr schleppt, bekommt sich immer gar nicht mehr ein weil ich so gesund bin.

Natürlich fällt es mir nicht mehr so leicht überall rumzuspringen, aber ich habe nach wie vor noch keine Probleme, mein Wasser in der Badewanne zu trinken.

Ein kräftiges Mau-au und liebe Grüße auch von Dosi Sonja

Eure Susi

P.S.: Wenn Ihr mir gern mal schreiben möchtet, um ein bisschen mehr über das Leben eines Senior-Tigers zu erfahren - hier ist meine Adresse: SBauer1607@aol.com

P.P.S.: Und seht Euch doch bitte auch noch die Seite “Pro Senior” an, damit Ihr seht, welche Vorzüge wir Senioren so zu bieten haben!!!



(Letzte Änderung dieser Seite: 23 Juli, 2015)


Besucher seit dem 26/7/99